TINA &  DAS LIEBE VIEH   

   DIE ETWAS ANDERE TIERSCHULE


Wenn der Himmel einen Menschen liebt , dann lässt er ihm einen Freund begegnen.   -chinesisches Sprichwort

Cörnel Sir , fast 12 Jahre war er an meiner Seite , an dem Tag als er ging blieben  die Uhren stehen .

Er war mehr viel mehr, als nur mein Hund . 

Ihm hab ich so viel zu verdanken, jede Minute seines Lebens, hat das Meine bereichert, er war ein wahrer Sir! einer der riesen große Fußstapfen hinterlassen hat. 

Er hat immer sein Bestes gegeben und niemals hat er sich beklagt , im Gegenteil , er hat seinen Kopf erhobenden Hauptes in den Wind gestellt, einen tiefen Atemzug durch seine dicke Nase genommen und weiter geht's gesagt. 

Er hat mich getragen durch alle Zeiten, und hätte mich niemals ausgetauscht, gegen irgendwas oder irgendwen.


Unserer gegenseitiges Vertrauen war so groß , nichts und niemand hätte daran rütteln können. Wir taten uns einfach so gut.

 

Mein lieber Cörnel Sir

Danke das Du mein Freund warst und ich Deine Freundin sein durfte, denn eine wirkliche Freundschaft ist nicht selbstverständlich, von Dir durfte ich lernen, was dieses große Wort Freundschaft wirklich bedeutet.

Ich glaube, das es eine Absprache war, an dem Tag an dem wir uns begegnet sind, genau in dem  Augenblick als wir uns trafen, begann , unsere Seelenwanderung. 




Ich werde Dich nie vergessen mein liebes Cörnelviech, lasse Dich gehen mit der Gewissheit das wir uns wiedersehen , als ich in Deine Augen sah  sagte Dein Blick es ist alles gesagt, und ich gab Dir ein Versprechen, das ich ganz tief in mir trage. Bis wir uns wiedersehen halte ich die Stellung und vergesse niemals was Du mir mitgegeben hast . Danke für Die schöne Zeit Die wir hatten, ich liebe Dich.

Auf Wiedersehen Cörnel Sir, Du großer Wächter der Tore


Wenn Du ein Tier streichelst, dann nimmst Du seinen Geist auf und teilst ihm Deinem mit. Die Liebe erlaubt diesen geheimnisvollen Kontakt der Seelen.

-Crazy Horse Häuptling Oglala Indianer-